HOME

Ich arbeite nachmittags künstlerisch in meinem Atelier
in Singen und vormittags museumspädagogisch im
Städtischen Kunstmuseum Singen.

in beiden Fällen habe ich es fast immer mit Menschen zu tun.

Mit Menschen, die zu mir ins Museum kommen - oder
mit Menschen, die im Atelier aus meiner Vorstellung heraus
wachsen.

Meine Bildideen entwickeln sich oft aus dem Material heraus.
Und oft aus Material oder einer Technik, die mir durch den
sogenannten Zufall, meist absichtslos begegnet.

Vielleicht ist das mein Prinzip:

Die Neugierde, absichtsloses Beobachten, aufmerksam
werden und durch das Gestalten mit meinen Händen meine
Gedanken zu formen, zu ordnen und weiter zu entwickeln.
 

 


1959 in Singen am Hohentwiel geboren

1979 Abitur

1981 bis 1983 Grafik-Design Studium an der FHG Pforzheim

danach freischaffender Künstler

seit 1991 Kurse im Atelier

Im Städtischen Kunstmuseum Singen
als Museumspädagoge und in der Kunstvermittlung beschäftigt

seit 1998 verheiratet mit Birgit Mayr - 3 Kinder

Ausstellungstätigkeit in Einzel- und Gemeinschaftsausstellungen.